Mein Auto
Mein Recht
Freizeit & Sport
Finanzierung
Kreditrechner
Polizzenservice
Schadens- regulierung

Unfallversicherung

Weltweiter Schutz bei Beruf–- und Freizeitunfällen
Flexibel & individuell !

Jeder braucht eine Unfallversicherung!

Ein Unfall kann jeden passieren - und mehr als nur vorübergehende
Folgen für uns haben.

Unsere gesetzliche Sozialversicherung schützt uns nicht bei Freizeit-,
Sport- und Haushaltsunfällen. Selbst bei Arbeitsunfällen kann der ge-
setzliche Schutz die entstehenden finanziellen Verluste und die zu-
sätzlichen Kosten kaum ausgleichen.

Die VIVA-Unfallversicherung bietet dank unterschiedlicher Leistungs-
varianten und Zusatzbausteinen, weltweit einen maßgeschneiderten
Schutz, der sich ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen richtet. .



Basisbausteine – Dauernde Invalidität:

Die Basisbausteine sichern Ihnen eine einmalige Kapitalauszahlung
nach einem Unfall mit dauernder Invalitität.


Je nach gewähltem Versicherungsschutz und Grad der dauernden
Invalitität erhalten Sie bis zu 600 % Ihrer Versicherungssumme und
bis zu 1,1 Mio Euro.

Prämienfreie Mehrleistungen:

  • Unfälle infolge eines Herzinfarktes oder Schlaganfalls
  • Zerrungen und Zerreißungen von Muskeln, Sehnen, Bändern und
    Kapseln sowie Meniskusverletzungen
  • Verrenkungen von Gliedern
  • Versehentliches Verschlucken von festen Stoffen
  • Versehendliche Vergiftungen durch Einatmen von Gasen und
    Dämpfen
  • Unfallbedingtes Ersticken, Ertrinken und Erfrieren
  • Verbrennungen und Verbrühungen
  • Kinderlähmung
  • Wundstarrkrampf, FSME durch Zeckenbiss und Borreliose
  • Tollwut (durch Tierbiss)
  • Unfälle bei dem Versuch zur Rettung von Menschenleben
  • Unfallbedingte Berufsumschulung bei dauernder Invalitität
  • Babys sind bis zum 1. Geburtstag mit 50% der mit der Mutter
    vereinbarten Versicherungssumme mitversichert

Sicherheitsbaustein I:

Berufswechsel
Der ausgewählte Beruf ist heute bei vielen Versicherern ein wichtiges Merk-
mal für die Risikoeinstufung. Deshalb ist es wichtig, dass ein Berufswechsel
bekannt gegeben wird. Wir möchten Sie aber auch dann zu 100% schützen,
sollten sie vergessen haben, uns den Berufswechsel bekannt zu geben.

Sicherheitsbaustein II:

Psychologische Betreuung
Ein Unfall mit Dauerfolgen kann zu einer grossen Belastung werden, wir möchten
Ihnen daher die Möglichkeit einer psychologischen Unterstützung bieten und
leisten dafür bis zu € 500,--. Bei Unfalltod einer versicherten Person können
Angehörige diese Unterstützung in Anspruch nehmen.

Rehabilitationshund:
Speziell ausgebildete Hunde können helben, die Lebensqualität und Selbst-
ständigkeit nach einem Unfall mit schweren Dauerfolgen entscheidend zu ver-
bessern. Wir unterstützen sie bei der Anschaffung mit bis zu € 5.000,--.

Helmbonus
Wir empfehlen bei zahlreichen Aktivitäten das Tragen eines Helmes, damit Sie
vor schweren Kopfverletzungen besser geschützt sind. Falls es trotz eines Helmes
zu Kopfverletzungen kommt, erhöhen wir die Entschädigung aus unserer Grund-
leistung um bis zu € 25.000,--.

Gefährliche Freiszeitaktivitäten
Wer Bungeejumping, Canyoning, Auto- bzw. Motorradfahren auf Rennstrecken
oder einen Tandem-Fallschirmsprung erstmalig oder im Rahmen einer Firmen-
Veranstaltung ausübt, geniesst vollen Versicherungsschutz.


Mögliche Zusatzbausteine:

  • Pflegegeld
  • Unfall Assistance mit Pflegemanagement
  • Taggeld / Pflegetaggeld
  • Spitalgeld
  • Unfallgeld
  • Schmerzensgeld
  • Todesfall
  • Unfallkosten
  • Kosmetische Operationen
  • Notarzthubschrauber
  • Knochenbruch
  • Unfallrente


Persönliche Beratung ist uns wichtig! Unsere qualifizierten Mitarbeiter
informieren Sie gerne über unsere Premium–Produkte.